Ethereum: Network-to-Value-Ratio rutscht auf 3-Monats-Tief

15.03.2023 08:39 229 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Jüngsten Daten zufolge, die von der Blockchain-Analysefirma Glassnode verfolgt wurden, könnte die native Kryptowährung von Ethereum, Ether (ETH), zu überzeugenden Bewertungen gehandelt werden, die auf einem On-Chain-Indikator namens Network-to-Value (NVT)-Verhältnis basieren. Das NVT-Verhältnis misst die Marktkapitalisierung von Ether im Verhältnis zum Wert der On-Chain-Transaktionen, die im Ethereum-Netzwerk verarbeitet werden. Die Daten von Glassnode zeigen, dass der Sieben-Tage-Durchschnitt des NVT-Verhältnisses von Ethereum auf 59,3 gesunken ist, was der niedrigste Stand seit dem 19. November ist. Ein steigendes Verhältnis impliziert eine langsamere Wachstumsrate der On-Chain-Transaktionen im Verhältnis zum Preis der Kryptowährung, was darauf hindeutet, dass das Netzwerk überbewertet ist.

Umgekehrt weist ein sinkendes Verhältnis auf das Gegenteil hin. Das NVT-Verhältnis ähnelt dem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), das an den Aktienmärkten häufig verwendet wird, um abzuschätzen, ob ein Aktienkurs günstig oder teuer ist. In diesem Fall deutet ein niedriges NVT-Verhältnis darauf hin, dass Ether möglicherweise unterbewertet ist, basierend auf dem Wert der On-Chain-Transaktionen, die im Ethereum-Netzwerk verarbeitet werden. Trotz dieser potenziellen Unterbewertung hat Ether seit dem späten Freitag über 20% zugelegt, wobei die Preise laut CoinDesk-Daten zwischenzeitlich ein Sechsmonatshoch von 1.784 USD erreichten.

Diese Nachricht könnte für Investoren und Händler interessant sein, die nach unterbewerteten Vermögenswerten auf dem Kryptowährungsmarkt suchen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das NVT-Verhältnis nur einer von vielen Indikatoren ist, die bei Anlageentscheidungen berücksichtigt werden sollten. Wie bei jeder Investition ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen und alle relevanten Faktoren berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Insgesamt deutet das NVT-Verhältnis darauf hin, dass Ether zu überzeugenden Bewertungen gehandelt werden könnte, basierend auf dem Wert der On-Chain-Transaktionen, die im Ethereum-Netzwerk verarbeitet werden. Diese Nachricht, kombiniert mit den jüngsten Kursgewinnen von Ether, könnte es zu einer attraktiven Investitionsmöglichkeit für diejenigen machen, die in den Kryptowährungsmarkt investieren möchten.

Bildquelle:

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zum Ethereum: Verständnis der Network-to-Value-Ratio

Was ist der Network-to-Value-Ratio von Ethereum?

Die Network-to-Value-Ratio (NVT) von Ethereum ist ein Metrik, der das Verhältnis zwischen der Marktkapitalisierung von Ethereum und dem über das Netzwerk übertragenen Transaktionsvolumen misst. Eine niedrigere NVT deutet auf eine höhere Wirtschaftsaktivität im Vergleich zur Marktkapitalisierung hin.

Warum ist die NVT von Ethereum auf ein 3-Monats-Tief gerutscht?

Die Network-to-Value-Ratio rutscht in der Regel auf ein Tief, wenn die Marktkapitalisierung schneller fällt als das Volumen der über das Netzwerk aufgezeichneten Transaktionen. Dies kann ein Zeichen für eine Kontraktion in der Wirtschaftsaktivität und/oder einen Rückgang im Preis von Ethereum sein.

Wie beeinflusst die NVT den Wert von Ethereum?

Die NVT kann dazu beitragen, das relative "Preis-Leistungs-Verhältnis" von Ethereum zu beurteilen. Eine hohe NVT kann darauf hindeuten, dass Ethereum überbewertet ist im Verhältnis zur Menge an Wirtschaftsaktivität, die über das Netzwerk stattfindet, während eine niedrige NVT das Gegenteil nahelegen kann.

Ist eine niedrige NVT von Ethereum schlecht?

Nicht unbedingt. Eine niedrige NVT kann darauf hindeuten, dass die Wirtschaftsaktivität im Ethereum-Netzwerk im Vergleich zu seiner Marktkapitalisierung hoch ist. Dies kann sogar als positiv gesehen werden, da es darauf hindeutet, dass das Netzwerk stark genutzt wird.

Wie prognostiziert die NVT die zukünftige Preisbewegung von Ethereum?

Die NVT ist eher ein Indikator für die aktuelle Marktsituation als ein verlässlicher Vorhersageindikator. Während eine hohe NVT auf eine Überbewertung von Ethereum hindeuten kann, ist es wichtig, auch andere Marktfaktoren zu berücksichtigen, bevor man sich auf einen Trend festlegt.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Laut der Blockchain-Analysefirma Glassnode könnte die Kryptowährung Ethereum (Ether) basierend auf dem NVT-Verhältnis unterbewertet sein. Das NVT-Verhältnis vergleicht die Marktkapitalisierung von Ether mit dem Wert der On-Chain-Transaktionen im Ethereum-Netzwerk.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

impressum

Impressum

Kontakt-Adresse Peak Solutions Group AGDammstr. 166300 ZugSchweiz E-Mail:info@coinkurier.de Vertretungsberechtigte Person(en) Sergej Heck, Geschäftsführer Handelsregister-Eintrag Eingetragener Firmenname: Peak Solutions Group AG Handelsregister Nr: CHE-202.322.728 Mehrwertsteuer-NummerCHE-202.322.728 MWST Die Rechte für die...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

datenschutz

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn...

xrp-am-scheideweg-kritische-unterstuetzung-bedroht-wird-ripple-widerstehen

XRP am Scheideweg: Kritische Unterstützung bedroht – Wird Ripple widerstehen?

XRP Kurs Prognose: Kann der Ripple Kurs jetzt bullisch abprallen? Die aktuelle Lage des XRP-Kurses ist angespannt, da er sich an...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...