Krypto ICO Update - Nur noch 172,413,793 Token im Krypto Presale von Memeinator

29.01.2024 10:04 680 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Mit nur noch 172,413,793 Memeinator Token im Presale setzen frühe Investoren auf die von vielen Analysten als nächste Krypto-Explosion bezeichnete Entwicklung. Die 13-Phase des 20-stufigen MMTR-Presales nähert sich dem Ende. Dies sorgt für große Begeisterung unter den frühen Investoren und macht diesen Krypto-Presale laut CoinJournal zu einem der besten Projekte.

Es wurden bereits beeindruckende 3,9m $ aufgebracht und Investoren erwarten Großes von Memeinator, einem Meme-Coin, der den Meme-Coin-Markt dominieren will. Mit einem aktuellen Preis von 0,0197 $ ist jetzt der beste Zeitpunkt für Investoren, die ein 50-faches Potential erwarten. 

Was ist Memeinator?

Memeinator ist ein futuristischer Meme-Coin, der im Jahr 2077 auf den Markt kommt. Seine Mission ist es, den Meme-Coin-Markt von unfähigen Konkurrenten zu säubern und seine Vormachtstellung in der Meme-Coin-Arena zu behaupten.

Der kybernetische Held spürt nutzlose Meme-Coins auf und speist sie in Memeinators GameFi-ähnliches Schlachtfeldspiel Meme Warfare ein. Hier überleben nur die Meme-Coins mit echtem Erfolg, während die Blindgänger kurzerhand in die vergessenen Annalen der Internetgeschichte entsorgt werden.

Doch Memeinator spielt nicht nur. Das Unternehmen will den Markt beherrschen und strebt eine Marktkapitalisierung von einer Milliarde Dollar an. Diese Zahl mag aufhorchen lassen, aber das Meme-Coin-Unicorn des letzten Jahres, Bonk, erreichte im Dezember 2023 eine unglaubliche Marktkapitalisierung von 1,5 Milliarden Dollar, was beweist, dass der frühere Hype um Coins wie Dogecoin und Pepe wiederholt werden kann. 

Bonk, ein Meme-Coin, der im Dezember 2022 aus der Taufe gehoben wurde, verzeichnete Ende 2023 einen Kurssprung von mehr als 12.000 % mit einer Marktkapitalisierung von 1,88 Mrd. USD an seinem ATH. Seit diesen Höchstständen hat sich Bonk bei einer aktuellen Marktkapitalisierung von etwas mehr als 730 Millionen Dollar eingependelt (Stand: 20. Januar 2023).

Memeinator bietet viel mehr als nur ein lustiges Spiel und eine Mission. Es gibt Staking-Funktionen mit einem unglaublichen APY von 45% für jeden, der in den ersten Staking-Pool einsteigt. Kein Wunder, dass die ersten Investoren begeistert sind.

Die Roadmap sieht ein Engagement in der DeFi-Szene vor und es gibt Neuigkeiten über ein NFT-Projekt. Die Roadmap von Memeinator wird zweifellos für mehr Aufmerksamkeit und damit auch für mehr Investitionen sorgen.

Memeinator hat bereits einen Merchandise-Store für alle Memeinator-Artikel und ein beliebtes Empfehlungsprogramm, um Vordenker im Memeinator-Ökosystem zu belohnen. 

Der Presale verbreitet sich bereits wie ein Lauffeuer in den sozialen Medien. Mit einer wachsenden Community von 82K Followern auf dem X (Twitter) Account, 7K Discord Enthusiasten und einer 13K Telegram Gruppe wird Memeinator schnell zu einer Bewegung.

Eine Bewegung, die auf dem Erfolg der Meme-Coins Bonk und Pepe Coin aus dem letzten Jahr aufbaut. Der Bullenmarkt hat sich im letzten Jahr nur zögerlich entwickelt, aber Bonk hat eine unglaubliche Marktkapitalisierung von 1,89 Milliarden Dollar erreicht, während Pepe direkt nach dem Start eine Marktkapitalisierung von über 1,6 Milliarden Dollar erreicht hat. Memeinator könnte einer der nächsten Krypto-Meme Coins sein, der diese Größenordnung erreicht.

Memeinator's Tokenomics

Mit einem Gesamtangebot von 1 Milliarde Token hat Memeinator die optimale Menge für einen Preisanstieg. Viele Kryptos werden für einen lächerlichen Betrag gehandelt, was den Krypto billig erscheinen lässt. Im Gegensatz dazu führt ein begrenztes Angebot oft zu einer Verknappung, die den Preis aufgrund der erhöhten Nachfrage nach den weniger verfügbaren Token in die Höhe treiben kann.

In der Presalephase dieser Kryptowährung, die sich derzeit in der 13-Phase befindet und in der die Token zu einem günstigen Preis von 0,0197 $ angeboten werden, wird den Cleveren und Mutigen der rote Teppich ausgerollt. 

Die Tokenomics von Memeinator bieten eine durchdachte und rationale Verteilung. 62,50% der MMTR werden für den Krypto-Presale verwendet, weitere 15% für Marketing, 10% für Entwicklung, 5% für Börsenliquidität und 7,5% für den Wettbewerbspool, ein goldenes Ticket, das Reisen in den Weltraum ermöglicht.

Weltraum? Richtig, stellen Sie sich vor, Sie könnten sich an Bord von Virgin Galactic schnallen und den Mond aus der Nähe betrachten, noch bevor der Memeinator-Preis in die Luft geht. Dieser Preis in Höhe von 250.000 $ wird für einen glücklichen Memeinator-Investor, der während der Presalephase einsteigt, Wirklichkeit werden. Aber die Uhr tickt, und die 172,413,793 Token, die noch übrig sind, verfliegen wie Sternenstaub. Jede Phase ist schnell ausverkauft, ein Beweis für die große Nachfrage. 

Die Zeit von Memeinator ist gekommen

2024 wird voraussichtlich das größte Jahr in der Kryptoindustrie werden. Der Bitcoin-ETF ist gestartet und die Halbierung des Bitcoin ist für April geplant. Es sieht auch so aus, als würden die Regierungen die Notenpresse anwerfen, um wieder Überstunden zu machen, während der gesamte Altcoin-Markt wieder abhebt.

Memeinator startet zu einem perfekten Zeitpunkt und Analysten sind sich einig, dass das Unternehmen einen steilen Aufstieg erleben wird. Seine Mission, den Meme-Coin-Markt zu säubern, wird zweifellos sowohl bei Meme-Coin-Enthusiasten als auch bei Skeptikern Anklang finden.

Dies ist der Aufruf zum Goldrausch im digitalen Zeitalter. Der Presale von Memeinator endet im 1. Quartal 2024 und angesichts der Tatsache, dass jeder Presale ausverkauft ist, wollen Sie nicht derjenige sein, der nach der Markteinführung kaufen muss und einen erwarteten 50- oder 100-fachen ROI verpasst.

Nehmen Sie sich ein Beispiel an den cleveren Investoren und positionieren Sie sich frühzeitig für die nächste Kryptowährung, die explodieren wird. 

Besuchen Sie die offizielle Website von Memeinator, um Memeinator (MMTR) zu kaufen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...