Kanadische Firma NexTech AR investiert 2 Mio. Dollar in Bitcoin

30.12.2020 19:09 286 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • NexTech AR sieht Bitcoin als zuverlässige Investitionsmöglichkeit und Wertspeicher.
  • Die Investition reflektiert das wachsende Vertrauen in Kryptowährungen als Teil der Unternehmensstrategie.
  • Durch den Kauf von Bitcoin diversifiziert NexTech AR sein Portfolio und setzt auf langfristiges Wachstum.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Das kanadische Augmented-Reality (AR)-Unternehmen NexTech AR springt auf den Krypto-Zug auf und plant, mit seinen Finanzmitteln 2 Millionen Dollar in Bitcoin zu investieren. NexTech AR, eine in Vancouver ansässige Augmented-Reality-Firma, hat ihr Interesse an Bitcoin bekundet. Dies kommt inmitten ansteigendem Interesse der institutionellen Investoren an den Kauf des digitalen Goldes. In einer Presseerklärung vom 30. Dezember gab das Unternehmen seine Pläne bekannt, zunächst 2 Millionen Dollar für den Kauf von Bitcoin bereitzustellen.

Der Kauf wird aus den eigenen Mitteln von NexTech getätigt. Die Firma hatte am 30. September etwa 12.79 Millionen USD Geld zur Verfügung. Das bedeutet, dass eine Investition von 2 Millionen USD in Bitcoin ungefähr 15,6% des Geldbestandes des Unternehmens ausmacht.

Nextechs CEO Evan Gappelberg führte detailliert aus, dass im Jahr 2021 mehr Bitcoin zu den Reserven hinzugefügt werden könnten. "Unsere Investition in Bitcoin ist Teil unserer neuen Strategie der Kapitaldiversifizierung und -allokation mit der Absicht, den langfristigen Wert für unsere Aktionäre zu maximieren….Wir denken, dass im Rahmen der digitalen Transformation ein Paradigmenwechsel hin zu digitalem Gold im Gange ist, und da Bitcoin mehr und mehr als Wertaufbewahrungsmittel gesehen wird, genau wie Gold, wird es zu Gold aufschließen." Nextech ist spezialisiert auf Augmented Reality (AR) und virtuelle Events für Unternehmen und Institutionen. Die Firma hat Teammitglieder von Technologieunternehmen wie Oracle, IBM, SAP und Cisco, und im vergangenen Jahr startete das Unternehmen seine SaaS-Plattform für Web-AR im E-Commerce.

Der Kauf von 2 Millionen USD in Bitcoin folgt einer Reihe von Unternehmen, die Bitcoin für Reserven kaufen, und ein großer Teil von ihnen stammt aus Kanada. Vor sechs Tagen kündigte das börsennotierte kanadische Unternehmen Mogo an, 1,5 % der Reserven des Unternehmens für den Kauf von Bitcoin einzusetzen. In der Ankündigung von Nextech werden auch die Investitionen Mass Mutual, Guggenheim Partners und Microstrategy als Inspiration genannt.   Bild@ Pixabay / Lizenz


Häufig gestellte Fragen zur Bitcoin-Investition von NexTech AR

Was ist NexTech AR?

NexTech AR ist ein führendes Unternehmen in der Augmented Reality Technologie, welches in verschiedene Branchen wie E-Commerce, Bildung, Unterhaltung und Events investiert.

Wie viel hat NexTech AR in Bitcoin investiert?

NexTech AR hat eine Investition in Höhe von 2 Millionen Dollar in Bitcoin getätigt.

Warum hat NexTech in Bitcoin investiert?

NexTech AR will sich vor der zunehmenden Geldentwertung schützen und sieht Bitcoin als einen sicheren Hafen für seine Reserven.

Wird NexTech AR weiter in Bitcoin investieren?

NexTech AR hat seine Absicht bekundet, sein Bitcoin-Portfolio weiter ausbauen zu wollen, abhängig von den Marktbedingungen.

Welche Auswirkungen hat diese Investition auf die Blockchain-Technologie?

Solche Investitionen von Unternehmen wie NexTech AR stärken die Position von Bitcoin und können zur Entstehung neuer Anwendungsfälle für Blockchain-Technologie beitragen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Das kanadische Augmented-Reality-Unternehmen NexTech AR plant, 2 Millionen Dollar in Bitcoin zu investieren, um den langfristigen Wert für seine Aktionäre zu maximieren und von der wachsenden Beliebtheit von Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel zu profitieren. Die Investition folgt einer Reihe von Unternehmen, die Bitcoin für ihre Unternehmensreserven kaufen, darunter auch andere kanadische Unternehmen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die Firma NexTech AR und deren bisherige Investitionen. Diese Informationen können Ihnen dabei helfen, das Potential dieser Investition besser einzuschätzen.
  2. Verfolgen Sie die Kursentwicklung von Bitcoin nach dieser großen Investition. Große Investitionen können den Kurs einer Kryptowährung beeinflussen.
  3. Untersuchen Sie, ob andere Unternehmen in der Branche ähnliche Investitionen getätigt haben. Wenn dies der Fall ist, könnte es ein Zeichen für ein wachsendes Vertrauen in Kryptowährungen sein.
  4. Erforschen Sie die Haltung der kanadischen Regierung und Regulierungsbehörden gegenüber Bitcoin und Kryptowährungen. Dies könnte Auswirkungen auf die Investition von NexTech AR haben.
  5. Informieren Sie sich über die Risiken von Investitionen in Bitcoin. Trotz der großen Investition von NexTech AR bleibt Bitcoin eine volatile und riskante Anlage.