Wie der ASI Presale dazu beiträgt, die Leistung der KI in der Kryptoindustrie freisetzt

24.05.2023 09:28 553 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Der ASI Presale ermöglicht es, frühzeitig in fortschrittliche KI-Technologien zu investieren, die für innovative Krypto-Anwendungen eingesetzt werden.
  • Durch die Finanzierung mittels Presale können Entwickler die KI-Forschung und -Entwicklung beschleunigen, was zu effizienteren Blockchain-Lösungen führt.
  • Investoren erhalten durch den Presale einen frühen Zugang zu KI-basierten Tools, die für Handelsstrategien und Marktanalysen in der Kryptowelt genutzt werden können.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Der Markt für Kryptowährungen ist eine schnelllebige Branche, die sich schnell an neue, aufregende Technologien anpasst, sobald diese auftauchen. Der jüngste technologische Fortschritt, der die Fantasie der Krypto-Fans beflügelt, ist die künstliche Intelligenz (KI), die die Macht verschiedener automatisierter Prozesse nutzt, um effizientere, schnellere und realistischere Ergebnisse zu erzielen. Eine Kryptoplattform, die sich die potenzielle Macht der KI voll und ganz zunutze machen will, ist AltSignals, einer der weltweit führenden Anbieter von Handelssignalen. Im Rahmen eines Presale Events veröffentlicht das Unternehmen nun seinen nativen ASI Token, wodurch die Entwicklung eines brandneuen KI-gestützten Handelsstacks, ActualizeAI, unterstützt werden soll.

Was ist AltSignals?

AltSignals startete seine Plattform für Online-Handelssignale bereits 2017 und ist seither schnell gewachsen. Das Unternehmen liefert seine Ergebnisse mittlerweile an eine der weltweit größten Online-Handelsgemeinschaften die bereits mehr als 50.000 Mitglieder zählt. Derzeit nutzt die Plattform ihr marktführendes AltAlgo™-Handelsindikator-Tool, das aus Algorithmen und Expertenanalysen besteht, um hochpräzise und erfolgreiche Handelssignale für verschiedene Märkte zu liefern, darunter den täglichen Krypto-Handel, den traditionellen Aktienhandel, CFD, Forex und Binance-Futures.

So half AltSignals Händlern in 19 von 32 Monaten, ihre Portfoliobestände in Binance Futures zu verzehnfachen. AltSignals gibt jetzt seinen brandneuen ASI-Krypto-Token in Verbindung mit der Entwicklung seines KI-gesteuerten ActualizeAI-Handelstools heraus. ActualizeAI übernimmt die äußerst erfolgreichen Ergebnisse von AltAlgo™ und wendet hochmoderne technologische KI-Prozesse an, um seinen Mitgliedern häufigere und genauere Handelssignale zu liefern. Um dies zu erreichen, wendet ActualizeAI maschinelles Lernen auf den Datenstrom eine regelbasierte Logik an, die versteht, wie verschiedene Märkte funktionieren, wobei die natürliche Sprachverarbeitung (NLP) den Prozess vereinfacht und beschleunigt. So werden beispielsweise bei der prädiktiven Modellierung historische Datentrends verwendet, die mit der ständigen Aufnahme neuer Daten im Laufe der Zeit verfeinert werden, bevor das Verstärkungslernen das Risiko-Ertrags Verhältnis ausgleicht, um den Mitgliedern zu helfen, die am besten informierten und profitabelsten Entscheidungen für ihre Anlagen zu treffen.

Diese spannende Anwendung der KI-Technologie könnte AltSignals dabei helfen, sich an die Spitze der Innovation in der Kryptoindustrie zu setzen.

Wie funktioniert ASI?

Der ASI Token dient als Antrieb für die AltSignals-Plattform und bietet den Münzinhabern einen herausragenden Nutzwert und ein volles Stimmrecht in der Governance. Neben der Bereitstellung des Tauschmittels auf der Plattform, das den Nutzern den Zugang zu einem umfangreichen Angebot an Bildungs- und Coaching-Material ermöglicht, erhalten alle ASI-Münzinhaber Zugang zu den KI-gestützten ActualizeAI-Ausgaben. Wer mehr als 50.000 Token besitzt, hat lebenslangen Zugang zu ActualizeAI, während alle, die weniger als 50.

000 Token besitzen, die neuen Signale befristet auf ein Jahr testen können. Inhaber von ASI Coins haben außerdem die Möglichkeit, durch die Mitgliedschaft im exklusiven AI Members Club eine Reihe von spannenden Funktionen und Sonderangeboten freizuschalten. So ermöglicht die Clubmitgliedschaft beispielsweise die Teilnahme an Online-Trading-Turnieren, bei denen die erfolgreichsten Teilnehmer lukrative Krypto-Preise gewinnen können. Darüber hinaus können die Mitglieder so früh wie möglich an spannenden Presales teilnehmen, bei denen neue Krypto-Projekte von AltSignals für frühe Investoren zu den niedrigsten Preisen angeboten werden. Nicht zuletzt können alle Clubmitglieder ein passives Einkommen erzielen, indem sie während der Beta-Testphase neue Funktionen der Plattform testen.

Dazu gehören neue Tools für Handelssignale, Produkte und automatisierte Funktionen. Für jedes Feedback, das den Entwicklern übermittelt wird, gibt es Krypto-Belohnungen. Sobald eine neue Funktion in Betrieb genommen wird, erhalten die Clubmitglieder für eine begrenzte Zeit exklusiven Zugang.

Pro und Contra: ASI Presale und KI in der Kryptoindustrie

Pro Contra
Verbesserte Handelsstrategien durch maschinelles Lernen Hohe Anfangsinvestition bei einem Presale notwendig
Automatisierte Analyse großer Datenmengen Risiko der Überbewertung durch künstlich erzeugte Hype
Optimierung der Krypto-Portfolios durch intelligente Algorithmen Abhängigkeit von der Entwicklung und Verbesserung der KI-Technologien
Zeitersparnis durch automatisierte Prozesse Möglicher Verlust von Arbeitsplätzen durch Automatisierung

Wie hoch kann ASI steigen?

Wie hoch kann ASI steigen?

AltSignals befindet sich mit einer Community von mehr als 50.000 bestehenden Nutzern bereits in einer starken Ausgangslage.

Berücksichtigt man die aufregende Dynamik, die bereits durch den Presale Event erreicht wurde, bei dem in nur 1 Tag $112k eingenommen wurde, wird klar, warum immer mehr Investoren das Potenzial des ASI-Coins erkennen und das noch bevor die KI-Funktionen in Betrieb gehen. Da der Preis von ASI bis zum Ende des Presale Events auf 0,02274 $ steigen wird, erwarten Experten, dass sich die Notierung an öffentlichen Börsen auf den Tokenpreis auswirken wird, insbesondere wenn das große Potenzial der Pläne von AltSignals in die Öffentlichkeit dringt. Sobald die technischen Funktionen in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 eingeführt werden, gehen Analysten davon aus, dass $0,50 ein erreichbares Ziel für diesen bahnbrechenden neuen Krypto-Coin ist.

Ist ASI eine gute Krypto-Investition für 2023?

Der Start von AltSignals' ASI Coin hat die Aufmerksamkeit vieler Anleger innerhalb und außerhalb der Krypto-Blase auf sich gezogen. Krypto-Investoren sind sehr daran interessiert, in ein bahnbrechendes neues Projekt einzusteigen, welches das reichhaltige Potenzial von KI nutzt, während Außenstehende darauf warten, zu sehen, was möglich ist, wenn die Macht von KI und Blockchain-Technologien zusammenkommt.

Mit der Rückendeckung einer hoch angesehenen bestehenden Plattform ist ASI in einer soliden Position, um in diesem Jahr enorme Ergebnisse zu erzielen. Zurzeit ist ASI in der 1-Phase seines Presale-Events zu $0.015 erhältlich. Sobald die Nachfrage nach ASI ansteigt, wird der Coin wahrscheinlich nicht mehr zu diesen Preisen zu finden sein. Das macht den Kauf von Token zum jetzigen Zeitpunkt umso wichtiger für Investoren, die von einem günstigen Einstiegspunkt für den nächsten heißen neuen Coin profitieren möchten.

Klicken Sie hier, um am ASI Presale teilzunehmen. Disclaimer: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den hier dargestellten Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich. Der Artikel wurde nicht redaktionell bearbeitet.

Für versprochene Services oder Leistungen übernimmt coinkurier.de keinerlei Haftung.


FAQ zum Einsatz der KI in der Kryptoindustrie durch den ASI Presale

FAQ zum Einsatz der KI in der Kryptoindustrie durch den ASI Presale

Was ist der ASI Presale?

Der ASI Presale ist eine Phase vor dem öffentlichen Verkauf von Tokens, wo frühzeitig in ein Projekt investiert werden kann. Es ermöglicht eine intensivere Entwicklung der KI-Technologie für den Einsatz in der Kryptoindustrie.

Wie trägt der ASI Presale zur Leistung der KI in der Kryptoindustrie bei?

Durch den Presale finanziert ASI die Entwicklung von KI-Lösungen, die speziell auf die Kryptoindustrie zugeschnitten sind, um Transaktionen, Asset-Management und Sicherheitslösungen zu verbessern.

Was ist der Nutzen von KI in der Kryptoindustrie?

KI kann für introspektive Analysen, Vorhersagen von Markttrends und zur Verbesserung der Sicherheitsmaßnahmen in der Kryptoindustrie genutzt werden.

Wie können Investoren vom ASI Presale profitieren?

Investoren können profitieren, indem sie frühzeitig in eine innovative Technologie investieren, die das Potenzial hat, die Art und Weise, wie die Kryptoindustrie arbeitet, zu revolutionieren.

Sind KI-Lösungen die Zukunft der Kryptoindustrie?

Durch ihre Fähigkeit, komplexe Muster und Trends zu erkennen und vorherzusagen, werden KI-Lösungen wahrscheinlich eine zunehmend wichtige Rolle in der Kryptoindustrie spielen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Kryptowährungsmarkt reagiert schnell auf neue Technologien, wie künstliche Intelligenz (KI). AltSignals, ein führender Anbieter von Handelssignalen, startet seinen eigenen ASI Token und entwickelt eine KI-gestützte Handelsplattform namens ActualizeAI. Diese neue Anwendung der KI-Technologie könnte AltSignals an die Spitze der Innovation in der Kryptoindustrie bringen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Grundlagen der Kryptowährungen und der Künstlichen Intelligenz (KI) verstehen, um zu verstehen, wie der ASI Presale die KI-Leistung in der Kryptoindustrie beeinflusst.
  2. Recherchieren Sie über ASI Presale und die dahinterstehende Technologie. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie der Prozess funktioniert, bevor Sie sich darauf einlassen.
  3. Halten Sie sich über die neuesten Nachrichten und Entwicklungen in der Kryptoindustrie auf dem Laufenden. Dies wird Ihnen helfen, die Auswirkungen von Ereignissen wie dem ASI Presale auf den Markt besser zu verstehen.
  4. Beachten Sie, dass Investitionen in Kryptowährungen Risiken mit sich bringen. Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, diese Risiken zu akzeptieren, bevor Sie in den ASI Presale investieren.
  5. Überlegen Sie, ob es sinnvoll ist, sich professionelle Hilfe zu suchen. Ein Finanzberater, der Erfahrung mit Kryptowährungen und KI hat, kann Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.