Wird El-Salvador zum Krypto-Paradies?

23.11.2022 09:45 271 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Nachdem El Salvador das weltweit erste Land war, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hat, bereitet das Land nun ein Gesetz für die breitere Krypto-Branche vor. El Salvador bleibt trotz des Bärenmarktes weiterhin bullisch. Das Land arbeitet jetzt an einem Gesetz zur Ausgabe digitaler Vermögenswerte, das den Betrieb mit jeder Kryptowährung erleichtern würde. Laut einem Dokument, das auf der offiziellen Website der Nationalversammlung von El Salvador verfügbar ist, würde das Gesetz die Übertragungsvorgänge aller digitalen Vermögenswerte regulieren, um die effiziente Entwicklung des Marktes für digitale Vermögenswerte zu fördern und die Interessen der Erwerber zu schützen. Neu an dem Gesetz ist, dass es Kryptowährungen von allen anderen Assets und Finanzprodukten trennt und damit einen maßgeschneiderten Regulierungsrahmen für diese schafft. Damit ein digitales Asset in diese Kategorie fällt, muss es ein Distributed Ledger oder eine ähnliche Technologie verwenden.

Der Rahmen des Gesetzes schließt Transaktionen mit CBDCs aus, da es sich dabei um Fiat-Währungen handelt, die gemäß den Finanzrichtlinien der einzelnen Länder reguliert werden. Die Kryptowährungsanwältin Ana Ojeda Caracas wies in einem Twitter-Thread auf interessante Merkmale des Gesetzes hin:

  • Erstellung eines Verzeichnisses digitaler Anbieter.
  • Legalisierung von Kryptos.
  • Aufnahme einer rechtlichen Definition von Stablecoins und Token.
  • Regulierung des öffentlichen Angebots digitaler Vermögenswerte.

  • Teilweise Steuerbefreiung.
Kaum wurde das Gesetz bekannt, ließ die Kritik nicht lange auf sich warten. Mario Gomes, ein salvadorianischer Hacktivist, kritisierte schon bei dem Bitcoin-Gesetz Präsident Nayib Bukele sehr stark für dessen Umsetzung. Mit dem neuen Gesetz meint er, wird es angeschlagenen ausländischen Unternehmen behilflich sein, die Attraktivität von El Salvador als Zufluchtsort für Bitcoin zu erhöhen. In einem Tweet schrieb er: "Der Grund, warum sich diese Unternehmen auf kleine Länder konzentrieren, ist, dass es einfacher ist, direkt mit einem Präsidenten zusammenzusitzen, der ein großes Unternehmen ist, und Maßnahmen umzusetzen, die (ihnen) zugute kommen.

" Präsident Nayib Bukele führte im Juni 2021 das Bitcoin-Gesetz im Kongress ein. Wenige Stunden später war es bereits von der Nationalversammlung mit großer Mehrheit gebilligt worden. Man kann davon ausgehen, dass das neue Gesetz ebensoschnell inkraft treten wird. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


El Salvador und die Kryptowährung: Das Paradies für Bitcoin?

Warum wird El Salvador als Krypto-Paradies bezeichnet?

El Salvador hat Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt. Dies ist ein einzigartiger Schritt, der das Land zu einem attraktiven Ziel für Krypto-Investoren und -Enthusiasten macht.

Welche Vorteile hat El Salvador durch die Anerkennung von Bitcoin?

Die Anerkennung von Bitcoin könnte mehr ausländische Investitionen anziehen, die digitale Wirtschaft ankurbeln und finanzielle Inklusion für diejenigen verbessern, die derzeit keinen Zugang zu traditionellen Bankdienstleistungen haben.

Gibt es Risiken für El Salvador bei der Anerkennung von Bitcoin?

Ja, es gibt Risiken. Kryptowährungen sind bekannt für ihre Volatilität, was finanzielle Instabilität im Land verursachen könnte. Außerdem könnte es Probleme mit Geldwäsche und anderen illegalen Aktivitäten geben.

Warum hat El Salvador Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert?

Die Regierung von El Salvador glaubt, dass die Annahme von Bitcoin die finanzielle Inklusion erhöhen, mehr Investitionen anziehen und die Überweisungen von Salvadorianern im Ausland erleichtern wird.

Kann ich jetzt in El Salvador mit Bitcoin bezahlen?

Ja, seit dem 7. September 2021 können Sie in El Salvador mit Bitcoin bezahlen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

El Salvador is preparing a law for the wider crypto industry, following its decision to adopt Bitcoin as legal tender; the law would regulate the transfer operations of all digital assets and create a tailored regulatory framework for cryptocurrencies, separating them from other assets and financial products. Critics argue that the law will benefit foreign companies and increase El Salvador's appeal as a safe haven for Bitcoin.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...