Erklärung der beliebtesten Kryptowährungen in nur 4 Worten

11.04.2019 06:52 1807 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Bitcoin: Digitales Gold, Pionierarbeit.
  • Ethereum: Smart Contracts, Plattforminnovation.
  • Ripple: Bankenzusammenarbeit, schnelle Transaktionen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Du hast keine Zeit, Dich über sämtliche Digitalwährungen zu informieren? Kein Problem! Hier ein auf vier Worte und weniger herunter gedampfter Erklärungsversuch:

Bitcoin         | BTC   | Digitales Gold                          
Ethereum        | ETH   | Programmierbare Verträge und Digitalgeld        
Bitcoin Cash    | BCH   | Bitcoin-Klon                           
Ripple          | XRP   | Zahlungsnetzwerk für Finanzdiensleister   
Litecoin        | LTC   | Schnelle Bitcoin-Version                        
Dash            | DASH  | Privatsphäre-orientierter Bitcoin-Klon           
NEO             | NEO   | Ethereum Chinas                
NEM             | XEM   | Entwicklerfreundliches Ethereum       
Monero          | XMR   | Privatsphäre-orientierte Digitalwährung                     
Ethereum Classic| ETC   | Ethereums alte Version                        
IOTA            | MIOTA | Digitalwährung des IOT             
Qtum            | QTUM  | Ethereum-Veträge auf Bitcoin         
OmiseGO         | OMG   | Banking, Überweisungen und Handel        
Zcash           | ZEC   | Privatsphäre-orientierte Digitalwährung                    
Lisk            | LSK   | Dezentrale Applikationen in JavaScript 
Cardano         | ADA   | Besseres Ethereum          
Tether          | USDT  | Preis = 1 USD                            
Stellar Lumens  | XLM   | Digitale Schuldscheine                             
EOS             | EOS   | Dezentrale Applikationen auf WebAssembly
Stratis         | STRAT | Dezentrale Applikationen in C#         
Electroneum     | ETN   | Monero-Klon                             
Bytecoin        | BCN   | Privatsphäre-orientierte Digitalwährung           
Ardor           | ARDR  | Plattform für Blockchain-Entwicklung      
Binance Coin    | BNB   | Binance-Gebühren bezahlen               
Augur           | REP   | Dezentrale Wettplattform         
Decred          | DCR   | Bitcoin mit alternativer Regierungsstruktur     
TenX            | PAY   | Krypto-Kreditkarte              
BitShares       | BTS   | Dezentrale Exchange                
Golem           | GNT   | Rechenleistung anderer Personen mieten          
PIVX            | PIVX  | Inflationärer Dash-Klon                
TRON            | TRX   | Dezentrale Währung für Unterhaltungsindustrie                     
Vertcoin        | VTC   | Bitcoin-Klon                          
DogeCoin        | DOGE  | Spaßwährung zum Gemeinde-Amüsement
MonaCoin        | MONA  | Japanisches Dogecoin
Diese Übersicht wurde präsentiert von MrBTC.org.


Krypto kurz und knapp: Top 5 Kryptowährungen einfach erklärt

Was ist Bitcoin?

Digitale Währung, dezentrale Verwaltung.

Was ist Ethereum?

Smart Contracts, Blockchain-Plattform.

Was ist Ripple?

Zahlungssystem, schnelle Transaktionen.

Was ist Litecoin?

Bitcoin-Fork, geringere Transaktionskosten.

Was ist Cardano?

Forschungsfokus, sichere Blockchain.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Artikel gibt eine kurze Zusammenfassung von 24 verschiedenen digitalen Währungen und erklärt jeweils in einigen Worten, wofür sie verwendet werden können.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Erweitern Sie Ihr Wissen über Kryptowährungen, indem Sie über Bitcoin, Ethereum, Ripple und andere populäre digitale Währungen lesen.
  2. Erkunden Sie die Bedeutung jedes Wortes, das verwendet wird, um die Kryptowährungen zu erklären, um ein tieferes Verständnis zu erlangen.
  3. Vergleichen Sie die Erklärungen der verschiedenen Kryptowährungen, um ihre einzigartigen Eigenschaften und Unterschiede zu verstehen.
  4. Verwenden Sie die 4-Wort-Erklärungen als Ausgangspunkt, um weitere Recherchen über die Kryptowährungen durchzuführen.
  5. Überlegen Sie, wie diese 4-Wort-Erklärungen in Ihre Anlagestrategie passen könnten, wenn Sie in Kryptowährungen investieren möchten.