Tourismus in El Salvador steigt trotz Bitcoin Bärenmarkt

05.08.2022 15:19 259 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

El Salvador war das erste Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hat. Obwohl es viele pessimistische Vorhersagen über die Auswirkungen auf die Nation gab, scheinen sich die Dinge in einer entgegengesetzten Richtung zu bewegen. Die Tourismusbilanz von El Salvador hat für die erste Jahreshälfte 2022 einen enormen Anstieg gezeigt. Laut Regierungsdaten verzeichnete das Land einen Anstieg von 82,8% in diesem Jahr mit bis zu 1,1 Millionen Besuchern. Als Land, das BTC im Rahmen seiner Ausschreibung verwendet, sollten sich die Auswirkungen des Preises auf solche Daten ausgewirkt haben.

Doch das gestiegene Ergebnis trübte den rückläufigen Trend von Bitcoin, der seit dem 1. Januar 2022 um 50% stürzte. Die Weltreiseorganisation (WTO) gab ihre Bilanz und bestätigte die Tourismusansprüche von El Salvador. WTO-Daten platzieren das Land unter den Top-Nationen, die sich bis Januar 2022 im Tourismus gut erholt haben. Der WTO-Bericht stellte fest, dass die besten Vergleichsergebnisse für 2019 von zentralamerikanischen Reisezielen stammen.

Es hob El Salvador mit einem Anstieg von über 81% gegenüber 2019 oder dem Niveau vor der Covid-Pandemie hervor. Alex Bonilla, Generaldirektor für strategische Projekte des Tourismusministerium von El Salvador erwartet noch mehr Touristen. In einem Radiointerview sagte er, dass die Sommerferien noch mehr Touristen ins Land bringe.. Bonilla schätzte, dass das Land etwa 57.

500 ausländische Besucher haben könnte und damit die bestehende Marke von 1,2 Millionen überschreiten würde. Er erwähnte auch, dass die Regierung mit solchen Besuchern etwa 60 Millionen USD durch Devisen erwirtschaften würde. Die hohe Zahl des Tourismus in El Salvador widerspricht den Berichten des Wall Street Journal. WSJ berichtete, dass El Salvadors Absicht, durch die Legalisierung von Bitcoin Touristen anzulocken, nicht funktioniert hat. Die Länderdaten zu den Besuchen aus dem ersten Halbjahr 2022 haben den Gesamtwert für 2019 überholt.

Im vergangenen Jahr verzeichnet das Land 1,2 Millionen Besuche. Es hat jedoch bereits 1,1 Millionen Besuche in den ersten sechs Monaten 2022. Seit dem Bitcoin als legales Zahlungsmittel in El Salvador genutzt wird, reisen viele Bitcoiner zu Tausenden in das Land. Dazu zählen auch Jeff Both (Autor von Price of Tomorrow), Obi Nwosu (CEO von Fedimint) und Samson Mow (CEO von Jan3). Auch einige Bitcoin-zentrierte Unternehmen sind bestrebt, El Salvadors BTC-Entscheidung zu unterstützen und erfolgreich zu werden.

Leute wie Max Keiser und Stacey Herbert sind jetzt in El Salvador ansässig. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ: Erhöhung des Tourismus in El Salvador trotz Bitcoin Bärenmarkts

Warum steigt der Tourismus in El Salvador trotz des Bitcoin Bärenmarkts?

El Salvador hat sich trotz der Schwankungen auf dem Bitcoin-Markt als ein attraktives Ziel für Touristen etabliert. Die wunderschöne Landschaft, die reiche Geschichte und Kultur des Landes ziehen Besucher an, unabhängig von der Kryptowährungswirtschaft.

Welche Auswirkungen hat Bitcoin auf das Tourismusgeschäft in El Salvador?

Die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel bietet Touristen eine zusätzliche Option für finanzielle Transaktionen, was den Tourismus in El Salvador positiv beeinflussen könnte.

Welche Vorteile hat der Tourismus für die Wirtschaft El Salvadors?

Der Tourismus trägt wesentlich zur Wirtschaft El Salvadors bei, indem er Arbeitsplätze schafft, lokale Unternehmen unterstützt und den Export von Waren und Dienstleistungen fördert.

Wie wird sich der Bitcoin-Markt voraussichtlich auf den Tourismus in El Salvador auswirken?

Die langfristigen Auswirkungen von Bitcoin auf den Tourismus in El Salvador sind noch unbekannt. Es könnte jedoch dazu beitragen, das Land als fortschrittliche und technologieorientierte Destination zu positionieren.

Welche anderen Faktoren könnten zu einem Anstieg des Tourismus in El Salvador beitragen?

Faktoren wie politische Stabilität, verbesserte Sicherheitsbedingungen, Investitionen in die touristische Infrastruktur und die Förderung natürlicher und kultureller Attraktionen könnten ebenfalls zum Anstieg des Tourismus in El Salvador beitragen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Trotz des rückläufigen Trends von Bitcoin hat El Salvador einen signifikanten Anstieg im Tourismus verzeichnet, mit bis zu 1,1 Millionen Besuchern in der ersten Jahreshälfte 2022. Die Entscheidung des Landes, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einzuführen, scheint positive Auswirkungen auf den Tourismussektor zu haben.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...