Neues Allzeithoch? Cardano ADA steigt um 20%

11.08.2021 16:56 321 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Cardano ADA verzeichnet einen beeindruckenden Kursanstieg von 20%, was auf steigendes Investoreninteresse hindeutet.
  • Die jüngste Preisaktion könnte durch positive Entwicklungen im Cardano-Ökosystem oder durch gesamtmarktliche Trends ausgelöst worden sein.
  • Ein neues Allzeithoch ist in Reichweite, wenn der Aufwärtstrend anhält und die Nachfrage weiter steigt.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Ada stieg am Mittwoch im Intraday-Handel um über 20% auf fast 1,80 USD, den höchsten Wert seit zwei Monaten. Cardano stand vor kurzem auf wackligen Beinen, da es einen Rückgang von 55 % prognostizierte. Dennoch scheint der jüngste Durchbruch eines kritischen Widerstandsniveaus die bärischen Aussichten entkräftet zu haben und könnte zu höheren Höchstständen führen. Cardanos nativer Token ADA schoss am frühen Mittwoch um bis zu 20 % in die Höhe, nachdem sein Schöpfer Charles Hoskinson die Hoffnung schürte, dass ein mit Spannung erwartetes Update unmittelbar bevorstehe. Hoskinson, der CEO des Cardano-Entwicklers Input Output HK ist, sagte am Dienstag, dass er das Datum der endgültigen Veröffentlichung des Alonzo-Updates am Freitag bekannt geben wird.

Er sagte: "Wir werden in der Lage sein, anzukündigen, wann die Alonzo-Hardfork stattfinden wird, und zu diesem Zeitpunkt wird man in der Lage sein, Smart Contracts auf Cardano laufen zu lassen." Cardano hat am Wochenende mit dem Onboarding von Nutzern in sein Alonzo Purple Testnet begonnen. Dies markiert die dritte und letzte Phase seiner Alonzo-Upgrades, nach der Einführung der Blue- und White-Upgrades. Während Alonzo White eine begrenzte Unterstützung für eine geschlossene Gruppe von 500 Nutzern hatte, um Smart Contracts auszuführen, wird Alonzo Purple das erste vollständig öffentliche Mainnet sein, um DeFi zu ermöglichen. Smart Contracts sind Verträge, die automatisch eine Funktion ausführen, sobald eine Reihe von Bedingungen erfüllt ist.

Sie ermöglichen es Ingenieuren, die Blockchain zu nutzen, um eine Vielzahl von Funktionen auszuführen, z. B. Informationen oder Dokumente zu versenden. DeFi-Anwendungen ermöglichen zwei Gegenparteien den Austausch von Kapital oder Vermögenswerten ohne einen Vermittler. Ethereum war bisher das dominierende Netzwerk für das Minting von NFTs.

Das könnte sich jedoch ändern, da die Alonzo Purple Hardfork weitere Anwendungen für den weltweit fünftgrößten Coin nach Marktkapitalisierung bringt. Es wird erwartet, dass das Upgrade auch einen ERC20-Konverter unterstützt, der es ETH-Token ermöglicht, auf dem Netzwerk zu laufen.   Bild@ Pixabay / Lizenz


FAQ zum Allzeithoch von Cardano ADA

Was ist Cardano ADA?

Cardano ADA ist eine Kryptowährung, die von Charles Hoskinson, einem Mitbegründer von Ethereum, entwickelt wurde. Sie verwendet ein einzigartiges Proof-of-Stake-Algorithmus und ist bekannt für ihr starkes Entwicklerteam und ihre Vision, bankfähige Lösungen für die globale Finanzinfrastruktur bereitzustellen.

Warum steigt Cardano ADA?

Cardano ADA steigt aufgrund der positiven Marktakzeptanz, technologischen Weiterentwicklungen und einer verstärkten Anerkennung und Nutzung von Kryptowährungen weltweit.

Was bedeutet das neue Allzeithoch für Cardano ADA?

Das Erreichen eines neuen Allzeithochs kann als starkes Zeichen von Optimismus und positiver Marktstimmung gesehen werden. Es zeigt, dass die Investoren an das Potenzial und den zukünftigen Wert von Cardano glauben.

Kann Cardano ADA noch weiter steigen?

Es ist möglich, dass Cardano ADA weiter steigt. Aber wie bei allen Investitionen besteht das Risiko von Marktvolatilität und potenziellen Verlusten. Es wird daher empfohlen, sorgfältige Recherchen durchzuführen und/oder professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Wie kann ich in Cardano ADA investieren?

Um in Cardano ADA zu investieren, benötigen Sie eine digitale Wallet und Zugang zu einer Krypto-Börse, die Cardano handelt. Nach der Erstellung eines Kontos können Sie Fiat-Währung einzahlen, um Cardano ADA zu kaufen und sie in Ihrer digitalen Wallet aufzubewahren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Kryptowährung ADA von Cardano könnte ein Kursanstieg bevorstehen, da die Einführung des Alonzo-Updates und die Möglichkeit zur Nutzung von Smart Contracts in greifbare Nähe rücken. Dadurch könnte Cardano Ethereum als dominierendes Netzwerk für NFTs Konkurrenz machen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich gründlich über Cardano ADA, bevor Sie in diese Kryptowährung investieren. Erfahren Sie mehr über die Technologie hinter ADA, das Team, das sie entwickelt, und die Vision, die sie antreibt.
  2. Beobachten Sie den Kryptowährungsmarkt sorgfältig. Ein Anstieg um 20% könnte ein Anzeichen für einen bevorstehenden Trend sein, aber es könnte auch nur eine vorübergehende Spitze sein.
  3. Investieren Sie nur so viel, wie Sie bereit sind zu verlieren. Der Markt für Kryptowährungen ist äußerst volatil und es besteht immer das Risiko eines Totalverlustes.
  4. Setzen Sie auf Diversifikation. Investieren Sie nicht Ihr gesamtes Vermögen in eine einzige Kryptowährung, auch wenn diese gerade ein Allzeithoch erreicht hat.
  5. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Folgen Sie verlässlichen Nachrichtenquellen und Expertenmeinungen zum Thema Kryptowährungen und Blockchain.