Marathon Digital kauft weitere 30.000 Bitcoin-Miner im Wert von 120 Millionen Dollar

02.08.2021 16:59 240 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Marathon Digital Holdings, Inc. gab heute bekannt, dass es 30.000 zusätzliche Antminer S19J Pros für 120,7 Millionen Dollar kaufen wird. Die in den USA börsennotierte Bitcoin-Mining-Firma Marathon Digital gab bekannt, dass sie einen neuen Auftrag zum Kauf von 30.000 Einheiten von Bitmains Bitcoin-Mining-Hardware AntMiner S19j Pro unterzeichnet hat.

Der Deal ist ein weiteres Zeichen dafür, dass nordamerikanische Institutionen ihre Investitionen in den Multi-Milliarden-Dollar-Bitcoin-Mining-Bereich im industriellen Maßstab erhöhen. Marathon kündigte die Vorbestellung am Montag an und erwartet, dass die 30.000 Einheiten im ersten und zweiten Quartal des nächsten Jahres ausgeliefert werden. Das Unternehmen gab an, dass die Vorbestellung einen Wert von 120 Millionen Dollar hat, was zu Bitmains Einnahmen im Jahr 2022 beitragen wird, wenn sie vollständig nach dem Zeitplan ausgeliefert werden. Der Vorstandsvorsitzende von Marathon, Fred Thiel, kommentierte: "Die Erhöhung unseres Anteils an der Hash-Rate des gesamten Netzwerks erhöht unsere Wahrscheinlichkeit, Bitcoin zu verdienen, und angesichts der einmalig günstigen Bedingungen im aktuellen Mining-Umfeld glauben wir, dass es ein günstiger Zeitpunkt ist, neue Miner in unseren Betrieb aufzunehmen.

"
Außerdem dankte er dem Team von Bitmain, dem Hersteller des Antminer S19J Pro, für die Beschleunigung der Bestellung des Unternehmens, ein Zeichen für den zunehmenden Wettbewerb um verfügbare Maschinen. Marathons jüngste Vorbestellung kommt zu den 100.000 Maschinen der S19-Serie von Bitmain hinzu, die das Unternehmen bereits im letzten Jahr gekauft hat und die voraussichtlich bis zum ersten Quartal 2022 vollständig ausgeliefert sein werden. Laut dem Fortschrittsbericht vom 30. Juni bestand Marathons Mining-Flotte aus etwa 20.

000 Einheiten von Bitmains S19 mit einer Rechenleistung von etwa 2,09 EH/s, die in der eigenen Anlage in Hardin, Montana, untergebracht waren. Die Nachricht kommt, nachdem Marathon angekündigt hatte, seine Hashrate nicht mehr für die Zensur von Transaktionen zu verwenden und nur noch "konforme Blöcke" zu minen. Zu diesem Zeitpunkt begann es auch, das Signal für Taproot, das für November geplante Software-Update von Bitcoin, zu geben.   Bild@ Pixabay / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Häufig gestellte Fragen zum Großeinkauf von Bitcoin-Minern durch Marathon Digital

Was ist Marathon Digital?

Marathon Digital ist ein in Nordamerika ansässiges Unternehmen, dass sich auf das Mining von Bitcoin spezialisiert hat. Es gehört zu den größten Unternehmen seiner Art auf dem Kontinent.

Wie viel hat Marathon Digital für die Miner ausgegeben?

Marathon Digital hat 120 Millionen Dollar für den Kauf von 30.000 Bitcoin-Minern ausgegeben.

Warum kauft Marathon Digital so viele Bitcoin-Miner?

Marathon Digital hat diese Großinvestition getätigt, um seine Position als einer der größten Bitcoin-Miner in Nordamerika zu festigen und zu erweitern.

Was bedeutet der Kauf für den Bitcoin Markt?

Dieser Kauf könnte darauf hinweisen, dass Marathon Digital ein starker Anstieg des Bitcoin-Preises erwartet. Des Weiteren kann dies den Bitcoin-Mining-Wettbewerb verschärfen und eventuell dazu beitragen, die Netzwerksicherheit von Bitcoin zu verbessern.

Welche Auswirkungen wird diese Investition auf Marathon Digital haben?

Diese Investition wird Marathon Digitals Mining-Kapazität deutlich erhöhen. Dies könnte wiederum das Einkommen des Unternehmens steigern, wenn der Preis von Bitcoin steigt.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die US-amerikanische Bitcoin-Mining-Firma Marathon Digital hat einen Auftrag zum Kauf von 30.000 Einheiten der Bitmain Bitcoin-Mining-Hardware AntMiner S19j Pro für 120,7 Millionen US-Dollar unterzeichnet. Damit erhöht das Unternehmen seine Hashrate und seine Chancen, Bitcoin zu verdienen.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...