Kraken CEO sagt Bitcoin könnte 1 Million Dollar oder mehr erreichen

05.03.2021 13:26 5641 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Der Kraken CEO prognostiziert, dass der Wert von Bitcoin auf über 1 Million Dollar steigen könnte.
  • Diese Vorhersage basiert auf der zunehmenden Akzeptanz von Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel und Zahlungsmittel.
  • Langfristige wirtschaftliche Faktoren wie Inflation und Währungsabwertung könnten die Nachfrage nach Bitcoin weiter steigern.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Jesse Powell, CEO der großen US-amerikanischen Kryptowährungsbörse Kraken, glaubt, dass Bitcoin schließlich alle Währungen der Welt ersetzen wird. Als Leiter der Krypto-Börse Kraken ist Jesse Powell zwangsläufig optimistisch gegenüber Bitcoin. Dennoch prognostiziert er eine disruptive Zukunft, die selbst die Vorstellungskraft der eifrigsten Krypto-Fans überfordern würde. In einem Interview mit Bloomberg Television sagte Powell, dass Bitcoin im nächsten Jahrzehnt 1 Million Dollar erreichen könnte, und fügte hinzu, dass Befürworter sagen, dass es schließlich alle großen Fiat-Währungen ersetzen könnte. Powell glaubt, dass Gold nicht das Endspiel ist, da eine wachsende Zahl jüngerer Menschen auf Bitcoin als Ersatz für Fiat-Währungen setzt. Wenn dies geschieht, dann könnte der Wert des Vermögenswertes ins "Unendliche" steigen, inmitten schwächelnder Fiat-Währungen und einer Massenflucht von Investoren zu Bitcoin als verlässliche Investition. Der CEO sagte: "Die Leute sehen, dass es Gold als Wertaufbewahrungsmittel übertrifft. Also, wissen Sie, ich denke, dass eine Million Dollar als Preisziel innerhalb von zehn Jahren sehr vernünftig ist.

.. Man würde es an dem messen, was auch immer man [damit] kaufen würde, wie Planeten oder Sonnensysteme."
Überraschenderweise ist Powell nicht der einzige, der ein solch ehrgeiziges Preisziel für den digitalen Vermögenswert gesetzt hat. Hal Finney, ein früher Bitcoin-Nutzer und -Entwickler aus dem Jahr 2011, sagte, dass Bitcoin schließlich 10 Millionen Dollar pro Coin überschreiten könnte.

Die digitale Währung rutschte 3% im frühen US-Handel am Donnerstag und war um die 49,000 Dollar. Die Preise sind seit Anfang 2020 um fast 600% gestiegen, da sie von der breiten Masse angenommen werden. Die Bullen sehen sie sowohl als Inflationsschutz als auch als spekulative Anlage. Powell und Kraken profitieren natürlich von einem Anstieg des Bitcoin-Preises. Er hat Grund, die Kryptowährung zu pushen.

Powell ist nicht nur ein langjähriger Investor und Befürworter von Kryptowährungen, er soll auch erwägen, Kraken bereits im nächsten Jahr an die Börse zu bringen.   Bild@ Pixabay / Lizenz

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Häufig gestellte Fragen zum prognostizierten Bitcoin-Anstieg

Wer prognostiziert, dass Bitcoin 1 Millionen Dollar erreichen könnte?

Jesse Powell, CEO von Kraken, hat diese Prognose abgegeben.

Auf welcher Grundlage wurde diese Vorhersage getroffen?

Powell basierte seine Vorhersage auf der zukünftigen Inflation und betrachtete Bitcoin als eine Art "Sicherung" gegen die abwertende Währung.

Wie realistisch ist diese Prognose?

Obwohl einige Experten zustimmen, dass Bitcoin im Wert steigen könnte, halten viele die Vorhersage von 1 Million Dollar für zu optimistisch.

Was würde ein Bitcoin-Wert von 1 Million Dollar für die Wirtschaft bedeuten?

Ein solcher Wertanstieg würde Bitcoin zu einer der wertvollsten Währungen der Welt machen und könnte das globale Finanzsystem erheblich beeinflussen.

Wie kann man als Anleger auf diese Prognose reagieren?

Es ist wichtig, dass Anleger ihre eigene Due Diligence durchführen und nicht nur auf Vorhersagen basieren. Jeder sollte seine eigene Risikotoleranz und Investmentziele berücksichtigen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Kraken CEO Jesse Powell sagt voraus, dass Bitcoin in den nächsten zehn Jahren 1 Million Dollar erreichen könnte und letztendlich alle Fiat-Währungen ersetzen wird, da immer mehr Menschen auf Bitcoin als Ersatz für traditionelle Währungen setzen.

...
100$ Trading Guthaben geschenkt!

Ob Crypto Trading oder Forex Trading - Sichere dir 100$ Startguthaben und Trade bei einem ausgezeichneten Forex und Crypto Broker. Jetzt kostenlos anmelden und Bonus sichern!

Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Verstehen Sie die Mechanismen von Kryptowährungen: Um den vollen Kontext dieser Vorhersage zu verstehen, ist es wichtig, dass Sie sich mit den Grundlagen von Kryptowährungen und speziell Bitcoin vertraut machen.
  2. Betrachten Sie verschiedene Meinungen: Nur weil der CEO von Kraken diese Vorhersage macht, bedeutet das nicht, dass sie unbedingt eintreten wird. Schauen Sie sich auch die Prognosen und Analysen anderer Experten an.
  3. Betrachten Sie den historischen Kontext: Schauen Sie sich die bisherige Preisentwicklung von Bitcoin an und versuchen Sie zu verstehen, welche Faktoren zu großen Preisschwankungen geführt haben.
  4. Investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren: Kryptowährungen sind sehr volatil und während die Möglichkeit besteht, dass Bitcoin 1 Million Dollar erreicht, besteht auch das Risiko, dass der Wert stark fällt.
  5. Bleiben Sie auf dem Laufenden: Die Krypto-Welt entwickelt sich sehr schnell. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, um auf mögliche Änderungen reagieren zu können.