Ist das Bitcoin Lightning Network auf Kraken verfügbar?

30.03.2022 18:53 3603 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Das Bitcoin Lightning Network ist eine Second-Layer-Lösung, die schnellere und günstigere Bitcoin-Transaktionen ermöglicht.
  • Kraken hat im Jahr 2021 offiziell die Unterstützung für das Lightning Network angekündigt.
  • Nutzer von Kraken können seitdem das Lightning Network für Ein- und Auszahlungen von Bitcoin nutzen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bitcoin-Enthusiasten haben wieder einen Grund zum Feiern, denn ein Kraken-Benutzer hat gemeldet, dass eine Abhebung über das Bitcoin Lightning Network möglich ist. Kraken hat schon im Jahr 2021 vorgehabt, das Bitcoin Lightning Network zu integrieren, nachdem es Ende 2020 angekündigt wurde. Berichten zufolge ist die Implementierung weit später als gedacht abgeschlossen. Der auf Twitter bekannte Bitcoin-Maximalist Mr. Hodl hat auf Twitter geschrieben, dass Kraken das Lightning Network implementiert hat. Dazu hat er einen Screenshot der neuen Abhebemöglichkeit veröffentlicht. In Krakens Widerrufsbelehrung heißt es: "Das Lightning-Netzwerk läuft auf der Bitcoin-Blockchain, um mehr Verwendungen von Bitcoin zu ermöglichen." "Es ist offiziell! @krakenfx hat das Lightning Network implementiert. Glückwunsch @jespow, @brianchoffman, @BitcoinIsSaving und der Rest der Kraken-Jungs.

(Scheiß auf dich Dan Held)." Bisher haben keine anderen Kraken-Benutzer diese Nachricht bestätigt. Stattdessen haben sie gemeldet, dass sie keine Lightning-Option zum Abheben haben, was darauf hindeutet, dass die Lightning-Implementierung für alle Konten innerhalb von 24 Stunden verlängert werden sollte. Die ersten Berichte über die Lightning-Anwendung tauchten Mitte März auf. Die Gesamtkapazität von Krakens angeblicher Lighting-Node beträgt laut Angaben von Amboss mehr als 2,8 Milliarden Satoshis oder 28 BTC.

Wie bereits geschrieben kündigte Kraken offiziell die Pläne zur Integration des Bitcoin Lighting Network Ende 2020 an, wo man von einer Implementierung im Jahr 2021 sprach. Einige haben sich darüber lustig gemacht, wie lange Kraken dafür braucht, Lightning zu integrieren und es einigen US-Kongress-Abgeordneten bereits früher gelungen ist. Dennis Porter schrieb dazu auf Twitter: "Ein Kandidat für den US-Kongress hat Lightning vor Binance, Coinbase, Robinhood und Kraken angenommen. #Bitcoin.

" Bild@ Depostiphotos.com


Häufig gestellte Fragen zum Bitcoin Lightning Network auf Kraken

Was ist das Bitcoin Lightning Network?

Das Bitcoin Lightning Network ist ein Protokoll, das auf der Bitcoin-Blockchain aufbaut und schnellere und kostengünstigere Bitcoin-Transaktionen ermöglicht.

Ist das Bitcoin Lightning Network auf Kraken verfügbar?

Ja, das Bitcoin Lightning Network ist auf Kraken verfügbar und ermöglicht es den Nutzern, schnelle und kostengünstige Bitcoin-Transaktionen durchzuführen.

Wie kann ich das Bitcoin Lightning Network auf Kraken nutzen?

Um das Bitcoin Lightning Network auf Kraken zu nutzen, müssen Sie ein Konto auf Kraken haben und Bitcoins in Ihrer Wallet haben. Sie können dann das Bitcoin Lightning Network über die Kraken-Oberfläche nutzen.

Was sind die Vorteile des Bitcoin Lightning Networks auf Kraken?

Die Nutzung des Bitcoin Lightning Networks auf Kraken bietet zahlreiche Vorteile, darunter schnellere Transaktionszeiten und geringere Gebühren im Vergleich zum traditionellen Bitcoin-Netzwerk.

Gibt es Risiken bei der Nutzung des Bitcoin Lightning Networks auf Kraken?

Wie bei jeder Kryptowährungstransaktion gibt es Risiken. Nutzer sollten sich ihrer Risikobereitschaft bewusst sein und sicherstellen, dass sie die Funktionsweise des Bitcoin Lightning Networks verstehen, bevor sie es nutzen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Kraken user announces that withdrawals via the Bitcoin Lightning Network are now possible, as the exchange finally implements the Lightning Network after a delay. However, other users have not been able to confirm this feature, suggesting that the Lightning implementation may take longer for all accounts.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Erkundigen Sie sich direkt auf der Website von Kraken über die Verfügbarkeit des Bitcoin Lightning Networks. Kraken ist sehr transparent und aktualisiert ständig seine Unterstützung für neue Funktionen und Dienste.
  2. Informieren Sie sich über das Bitcoin Lightning Network und wie es funktioniert. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, ob und wie Sie es auf Kraken nutzen können.
  3. Bleiben Sie auf dem Laufenden über Kryptowährungs-Nachrichten und -Updates. Websites wie CoinDesk oder Cointelegraph können hier hilfreiche Informationsquellen sein.
  4. Wenden Sie sich an den Kundenservice von Kraken, wenn Sie spezifische Fragen zur Nutzung des Bitcoin Lightning Networks auf ihrer Plattform haben.
  5. Informieren Sie sich über alternative Kryptowährungsbörsen, die das Bitcoin Lightning Network unterstützen, falls Kraken diese Funktion nicht bietet.