Israelische Behörde implementiert Blockchain für sichere Kommunikation

0
1772
Israelische Behörde implementiert Blockchain, um Sicherheit zu stärken. | © Depositphotos
⏱ Lesezeit: 2 Minuten

Die Israel Securities Authority (ISA) hat Blockchain-Technologie in ihr Kommunikationssystem implementiert. Dadurch sollen die Botschaften fälschungssicher werden. Zwei weitere Anwendungen sollen folgen.

Die Israel Securities Authority (ISA) setzt in Sachen Cybersicherheit auf die Blockchain. Wie die Onlinezeitung Times of Israel am Mittwoch berichtete, wurde die Technologie in das Kommunikationssystem Yael implementiert.

Dieses nutzt die Wertpapier-Aufsichtsbehörde, um den von ihr regulierten Unternehmen Nachrichten zu senden. Dank Blockchain werde nun die Authentizität der Botschaften besser gewährleistet. Sie könnten nun nicht mehr so einfach verändert oder gelöscht werden, wie die ISA erklärte. Auch könne nun niemand mehr fälschlicherweise behaupten, eine Nachricht nicht erhalten zu haben.

Weitere Anwendungen in Planung

Die Blockchain soll in naher Zukunft auch in zwei weiteren Feldern Anwendung finden: Einerseits bei einem Abstimmungssystem namens Etsba-on. Durch dieses sollen Investoren die Möglichkeit erhalten, von überall auf der Welt an Sitzungen teilhaben zu können.

Weiterhin soll die Technologie in das Archivsystem Magna implementiert werden. Jeder Bericht, den ein von der ISA reguliertes Unternehmen an die Behörde schickt, wird darüber gespeichert.

Laut Natan Hershkovitz, dem Direktor der Abteilung für Informationssysteme, werde die ISA durch die Blockchain zu „einer der weltweit führenden Behörden bei der Sicherung von Informationen für die Öffentlichkeit“.

ISA gegen Kryptounternehmen

Kryptowährungen dagegen scheinen der Wertpapier-Aufsichtsbehörde nicht ganz koscher zu sein. Im März verfügte die ISA, dass kein Unternehmen, welches hauptsächlich in Digitalgeld investiert oder dieses schürft, in einem Aktienindex der Börse von Tel Aviv (TASE) gelistet werden dürfe.

Diese Maßnahme wurde mit dem Schutz von passiven Investoren begründet, deren Finanzprodukte Indizes nachbildeten. Sie sollten vor der hohen Volatilität der Kryptowährungen bewahrt werden.

Wofür sollten deutsche Behörden die Blockchain nutzen? Schreib uns deine Gedanken dazu in die Kommentarspalte!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here