Diese Aktie hat Bitcoin in den letzten 5 Jahren übertroffen

29.07.2022 15:29 284 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

In den letzten Jahren gehörte Bitcoin sowohl im traditionellen als auch im Krypto-Anlagesektor zu den performantesten Anlageklassen. Die Preiskorrektur von BTC hat jedoch seine Position beeinträchtigt, nachdem BTC von Tesla in Bezug auf die Renditen überholt wurde. Tatsächlich hat Bitcoin in den letzten fünf Jahren im Vergleich zu Tesla mit -5,86% einen negativen Return of Investment (ROI) verzeichnet. Insgesamt hat Tesla BTC im letzten Jahr und seit Jahresbeginn mit Zuwächsen von 24,23% bzw 7,53% übertroffen. Darüber hinaus hat Bitcoin trotz des Wertverlustes in den fünf Jahren im Vergleich zu anderen Top-Technologieunternehmen überragende Renditen erzielt.

So konnte BTC 355,222% höhere Renditen als Amazon, Google und andere erzielen. Teslas Fähigkeit, sich als einziges traditionelles Top-Asset zu etablieren, das BTC bei den Renditen schlägt, kann auf das felsige Jahr 2022 von BTC zurückgeführt werden. Bitcoin hat im zweiten Quartal mit -56% seine schlechtesten Quartalsrenditen verzeichnet, da der Markt einen gewaltigen Abverkauf erlebte. BTC hat auch seinen Wert um fast 70% gegenüber dem Allzeithoch von fast 68.000 USD verloren, das im November 2021 verzeichnet wurde.

An anderer Stelle hat sich Tesla zu den Aktien mit der besten Wertentwicklung entwickelt. Dies vor allem durch Faktoren wie der zunehmenden Verlagerung hin zu Elektrofahrzeugen, da immer mehr Gerichtsbarkeiten darauf drängen, CO2-Emissionen zu beseitigen. Wie eine Studie ergeben hat, ist Tesla die am häufigsten gegoogelte Aktie Europas. Tesla hatte während des Bullenmarkts 2021 Bitcion gekauft und auch den Kunden erlaubt, Elektrofahrzeuge mit BTC zu kaufen, bevor sie diese Möglichkeit wieder aufgrund von Umweltbedenken gestrichen haben. Das Unternehmen gab im zweiten Quartal bekannt, Bitcoin im Wert von 936 Millionen USD oder 75% seiner Bestände verkauft zu haben.

Insgesamt bietet Bitcoin bessere Renditen im Vergleich zu den meisten traditionellen Anlageklassen. Es ist erwähnenswert, dass Bitcoin in den letzten Monaten eine hohe Korrelation mit dem Aktienmarkt gezeigt hat. Die Volatilität hat jedoch sowohl Bitcoin als auch traditionelle Vermögenswerte gleichermaßen betroffen. Bildquelle: Pixabay

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


FAQ zur Aktienperformance im Vergleich zu Bitcoin

Welche Aktie hat Bitcoin in den letzten 5 Jahren übertroffen?

Verschiedene Tech-Aktien, insbesondere aus dem Bereich der Elektrofahrzeuge und erneuerbaren Energien, haben Bitcoin übertroffen. Ein prominentes Beispiel ist das Unternehmen Tesla.

Warum hat diese Aktie Bitcoin übertroffen?

Diese Aktie hat Bitcoin übertroffen, weil das Unternehmen in seinem Geschäftszweig revolutionäre Produkte hervorgebracht hat und ein exponentielles Wachstum aufweist.

Ist es ratsam, in diese Aktie statt in Bitcoin zu investieren?

Die Wahl zwischen einer Aktie oder Bitcoin hängt von den individuellen finanziellen Zielen, dem erwarteten Risiko und dem Anlagehorizont ab. Beide haben Vor- und Nachteile.

Welche Risiken birgt eine Investition in Aktien im Vergleich zu Bitcoin?

Während Bitcoin oft als riskant betrachtet wird, da es sehr volatil ist und kein physisches Asset zugrunde liegt, stehen Aktien in direktem Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Leistung der Unternehmen, was ebenfalls Risiken birgt.

Wie kann ich in diese Aktie investieren?

Um in die benannte Aktie zu investieren, benötigen Sie ein Brokerage-Konto, von dem aus Sie Aktien kaufen und verkaufen können. Es ist ratsam, die eigene finanzielle Situation und Risikobereitschaft zu bewerten, bevor man Investitionsentscheidungen trifft.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Preiskorrektur von Bitcoin hat seine Position als performanteste Anlageklasse beeinträchtigt, nachdem Tesla in Bezug auf die Renditen überholt wurde. Trotzdem erzielte Bitcoin im Vergleich zu anderen Top-Technologieunternehmen bessere Renditen und bleibt eine beliebte Investition.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...