Die Roadmap für Ethereum 2.0 wurde aktualisiert!

05.10.2020 13:53 246 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, hat kürzlich die Roadmap für die langersehnte Skalierung von ETH aktualisiert. Er bestätigte, dass Sharding immer noch ein wesentlicher Bestandteil des Upgrades ist und dass bereits erste Rollups verfügbar sind.  In einem heute veröffentlichten Tweet bestätigte Vitalik Buterin erneut, dass die Bemühungen Sharding zu implementieren nicht abgebrochen werden und dass in Phase 1 eine „ultrahohe Skalierung“ mit Sharding- und Rollup-Funktionen möglich sein wird. Für die Implementierung dieser Funktionen, gab er allerdings kein genaues Datum an.  

  „Sharding“ ist eine Art von Datenbank-Partitionierung, welche sehr große Datenbanken in viele kleinere aufteilt und dadurch schnellere und einfacher zu verwaltende Teilstücke erstellt.

Ethereum unter großem Druck!

Da der DeFi-Boom die durchschnittlichen Transaktionsgebühren rasant in die Höhe getrieben hat, ist das Netzwerk nun für die Mehrheit der Benutzer zu teuer und zu langsam geworden. In seinem aktuellen Zustand kann Ethereum nicht skaliert werden, um die aktuellen Anforderungen zu erfüllen. Daher sind wohl Protokolle von Drittanbietern erforderlich, um Daten außerhalb der Blockchain zu verarbeiten.

Wo steht Ethereum aktuell?

In seinem Tweet fuhr Buterin fort: Phase 0, wird einen Proof of Stake umfassen, diese Phase soll schon, "sehr bald kommen", er gab jedoch nicht an, wann. Phase 0, auch „Beacon Chain“ genannt, wird jedoch noch keine Skalierungsverbesserungen mit sich bringen. Buterin fasste den aktuellen Status des Netzwerks zusammen und gab an, dass ETH zur Zeit 15–45 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten kann. Rollups die bereits in Betrieb sind, erhöhen dies um das 100-fache, während das Sharden in Side-Chains eine 64-fache Erhöhung bieten würde. Rollups sind Layer-2-Technologien, die mithilfe von Optimistic Virtual Machine – kurz OVM – Smart Contracts und dApps außerhalb der Main-Chain abschließen können. Wenn beide Funktionen zusammen agieren würden, können die Geschwindigkeiten theoretisch um das 6.400-fache erhöht werden. Buterin sagte weiter, dass Sharded-Rollups in Phase 1 freigegeben werden, da Rollups die Chain nur für Daten und nicht für Berechnungen verwenden. "Wir werden also bald alle Tools haben, die wir für den 6400-fachen Durchsatz benötigen!" Er fügte noch hinzu, dass Rollups bereits für Ethereum-Transaktionen verfügbar sind, und empfahl, diese auch zu verwenden. Matter Labs hatte bereits Mitte Juni dieses Jahres das Layer 2-Zahlungsgateway zkSync im Ethereum-Mainnet eingeführt. Es soll den Durchsatz im PayPal-Maßstab für dApps und Wallets ermöglichen. Derzeit werden auch Rollups mit EVM-Kompatibilität (Ethereum Virtual Machine) getestet. Darüber hinaus veröffentliche Ethereums Scaling-StartUp Optimism Ende September ein begrenztes Testnetz seiner Layer-2-Lösung namens Optimistic Rollup. Bild@Flickr / Lizenz

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Vitalik Buterin, the co-founder of Ethereum, has updated the roadmap for the long-awaited scaling of ETH. He confirmed that sharding is still an essential part of the upgrade and that the first rollups are already available. In a recent tweet, Buterin reiterated that the efforts to implement sharding will not be abandoned and that phase 1 will enable ultra-high scaling with sharding and rollup functions, although no specific date was given.

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Top 10 meist gelesenen Beiträge

elon-musk-bitcoin-und-die-wall-street

Elon Musk, Bitcoin und die Wall Street

Elon Musk hat dazu beigetragen, Kryptowährungen in den Augen der Wall Street-Investoren zu legitimieren. Jetzt machen seine Tweets denselben Investoren Angst! Etwa...

stellar-veroeffentlicht-neue-open-source-auszahlungsplattform

Stellar veröffentlicht neue Open-Source-Auszahlungsplattform

Stellar, das Blockchain-basierte Zahlungsnetzwerk, hat die "Stellar Disbursement Platform" eingeführt, eine Open-Source-Initiative, die darauf abzielt, globale digitale Auszahlungen zu beschleunigen,...

preisanalyse-wird-bitcoin-weiter-fallen

Preisanalyse: Wird Bitcoin weiter fallen?

Die wohl am häufigsten gestellte Frage diese Woche lautet: Ist BTCs Korrektur vorbei? – Wir schauen mal genauer hin. Um sich...

bitcoin

Bitcoin – eine Analyse

Bitcoin ist die erste dezentrale Digitalwährung. Die auf Kryptographie beruhende Währung wurde 2009 veröffentlicht und gewinnt seitdem von Jahr zu...

naechster-bitcoin-ausverkauf-btc-guthaben-von-binance-steigt-in-einem-monat-um-15-mrd-dollar

Nächster Bitcoin-Ausverkauf? BTC-Guthaben von Binance steigt in einem Monat um 1,5 Mrd. Dollar

Binance, die nach Handelsvolumen größte Kryptowährungsbörse der Welt, hat laut der On-Chain-Überwachungsressource Coinglass im vergangenen Monat einen Anstieg des Bitcoin...

eilmeldung-bitcoin-bricht-aus

EILMELDUNG: Bitcoin bricht aus!

Just in diesem Moment befindet sich Bitcoin in einem volumengetriebenen Breakout! Wie sieht die unmittelbare Zukunft für Bitcoins Preisentwicklung aus? Vor...

ist-ethereum-vor-dem-aus-die-zukunft-der-kryptowaehrung

Ist Ethereum vor dem Aus? Die Zukunft der Kryptowährung

Einführung in die Welt von Ethereum Die Kryptowährung Ethereum, auch bekannt als Ether, hat seit ihrer Einführung im Jahr 2015 eine...

onecoin-konstantin-ignatov-festnahme

EILMELDUNG: OneCoin-Mastermind Konstantin Ignatov festgenommen

Neben BitConnect gilt OneCoin wohl als das prominenteste Beispiel eines Pyramidensystems in der Kryptowelt. Nun wurde der mutmaßliche Kopf der...

dogecoin-steigt-um-2-nachdem-elon-musks-biografie-zeigt-dass-er-doge-finanziert-hat

Dogecoin steigt um 2%, nachdem Elon Musks Biografie zeigt, dass er DOGE finanziert hat

Dogecoin (DOGE) has experienced a notable 3% surge in its value, and the crypto community is buzzing with excitement over...

jpmorgan-chase-nutzt-chatgpt-inspirierte-ki-fuer-die-anlageberatung

JPMorgan Chase nutzt ChatGPT-inspirierte KI für die Anlageberatung

JPMorgan Chase, eine der größten Banken der Welt, unternimmt Berichten zufolge einen bedeutenden Schritt in Richtung KI-gesteuerter Finanzdienstleistungen. Die Bank...