Bitcoin (BTC) verdienen durch das Spielen von Counter Strike?

05.02.2021 00:21 391 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Im Spiel "Infuse" von ZEBEDEE können Spieler Bitcoin verdienen, indem sie Counter Strike: Global Offensive spielen.
  • Spieler erhalten satoshis, eine kleinere Einheit von Bitcoin, für ihre Leistung und können diese über die ZEBEDEE-App abheben.
  • Dies fördert ein neues Ökosystem, in dem Gaming und Kryptowährungen verschmelzen und einen Anreiz für die Spieler bieten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Das Krypto-Startup ZEBEDEE wird CS:GO-Server einführen, mit denen Spieler des beliebten PC-Shooters von Valve durch Wettbewerbe BTC gewinnen können. Krypto-Startup ZEBEDEE, mit seinem ersten Server mit Infuse-Technologie ausgestattet, ermöglicht es Spielern, Bitcoin zu verdienen, je nach ihrer Leistung durch das PC-Spiel Counter Strike: Global Offensive. Laut Simon Cowell, Mitgründer und CEO von ZEBEDEE, wurde diese Nachricht von den Spielern mit Begeisterung aufgenommen. Cowell sagte in einem Statement gegenüber Decrypt, dass er die Integration von CS: GO in Bitcoin in der Spielebranche noch nicht gesehen habe. Er sagte: "Die Ankündigung unserer Bitcoin-Integration mit CS:GO hat bei den Spielern eine Resonanz ausgelöst, wie ich sie im Blockchain-Gaming noch nicht gesehen habe. Die Anmeldungen auf der Warteliste reichen bereits aus, um unsere ersten 10 Server voll zu bekommen, also planen wir, die Kapazität sehr bald zu erweitern. Ich habe ein gutes Gefühl, dass wir endlich die Infiltration von Krypto in das Mainstream-Gaming geknackt haben." Um Bitcoin durch das Spielen von CS:GO zu verdienen, ist es notwendig, den eingehenden QR-Code der Smartphone-Anwendung zu scannen und somit mindestens 100 Satoshi zu bezahlen.

Cowell erklärte, dass der Wert der Bitcoin in den Händen der Spieler je nach Leistung im Spiel schwankt, und am Ende des Spiels werden die Bitcoin je nach der Gesamtpunktzahl in Prozent verdient. Wenn die Spieler erfolgreich sind, können sie mehr verdienen, als sie investiert haben. In der Erklärung wurde auch angegeben, dass die Spieler ihre BTC jederzeit in Bargeld umwandeln können und alle Transaktionen mit dem Lightning Network durchgeführt werden. Außerdem sollen dank der ZEBEDEE-Partnerschaften die Wettbewerbsgebühren durch Werbung gedeckt werden. Obwohl die Einsätze im Moment noch gering sind, können die Spieler mit dem Spiel ein wenig Bitcoin verdienen.

ZEBEDEE will mit seiner aktuellen Strategie 24 Millionen aktive Nutzer pro Monat erreichen. Krypto-Gaming gewinnt durch originelle Spiele wie The Sandbox und Axie Infinity an Dynamik, aber man kann auch schon erkennen, wie die Technologie in einige der größten traditionellen Spiele auf dem Markt implementiert wird. Age of Rust ist auch ein weiteres Blockchain-Spiel, das noch dieses Jahr auf Steam erhältlich sein wird.   Bild@ Pixabay / Lizenz


FAQ zu Bitcoins durch Counter Strike verdienen

Wie kann man Bitcoins durch das Spielen von Counter Strike verdienen?

Es gibt spezielle Gaming-Plattformen wie Leet, die es den Spielern ermöglichen, mit Bitcoins belohnt zu werden, während sie beliebte Spiele wie Counter Strike spielen.

Ist das Verdienen von Bitcoins durch Spielen legal?

Ja, das Verdienen von Bitcoins durch das Spielen von Spielen wie Counter Strike ist absolut legal und wird von verschiedenen Plattformen unterstützt.

Wie erfolgt die Auszahlung der verdienten Bitcoins?

Die Auszahlung erfolgt normalerweise über eine Bitcoin-Brieftasche. Die erzielten Gewinne werden in Bitcoin ausgezahlt, die dann in die Brieftasche des Spielers transferiert werden.

Welche anderen Spiele können gespielt werden, um Bitcoins zu verdienen?

Es gibt viele Spiele, die das Verdienen von Bitcoins ermöglichen. Einige davon sind Bitcoin Alien Run, Spark Profit, Altcoin Fantasy und vieles mehr.

Wieviel Bitcoins kann ich im Durchschnitt durch das Spielen verdienen?

Die Menge an verdienten Bitcoins variiert stark und hängt von zahlreichen Faktoren ab wie der Dauer des Spielens oder dem erreichten Level im Spiel.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Das Krypto-Startup ZEBEDEE ermöglicht es Spielern von Counter-Strike Global Offensive, Bitcoin zu verdienen, indem sie an Wettbewerben teilnehmen. Die Spieler können ihre gewonnenen Bitcoins in Bargeld umwandeln und alle Transaktionen werden über das Lightning Network abgewickelt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Suchen Sie nach Plattformen, die das Spielen von Counter Strike mit Bitcoin-Belohnungen unterstützen. Es gibt einige Websites und Online-Turniere, die Bitcoin als Belohnung für das Spielen und Gewinnen von Spielen anbieten.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Sie über ein Bitcoin-Wallet verfügen, um Ihre verdienten Bitcoins zu empfangen. Es gibt viele sichere und zuverlässige Bitcoin-Wallets zur Auswahl.
  3. Informieren Sie sich über die Spielmechaniken und Regeln auf der Plattform, auf der Sie spielen möchten. Einige Plattformen könnten spezielle Regeln oder Mechaniken haben, die sich auf Ihre Gewinnchancen auswirken können.
  4. Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten in Counter Strike. Je besser Sie sind, desto mehr Chancen haben Sie, Spiele zu gewinnen und damit mehr Bitcoins zu verdienen.
  5. Behalten Sie die Bitcoin-Preise im Auge. Der Wert von Bitcoin kann stark schwanken, daher ist es wichtig, die Preise zu überwachen und Ihre verdienten Bitcoins eventuell zu einem günstigen Zeitpunkt zu verkaufen.